PV GIS zur Solarstromertragsschätzung


Abschätzung vom Eigenverbrauch, rechnet in Abhängigkeit von Solarstromproduktion, Verbrauch und Verbraucherverhalten. 


Einspeisevergütung KEV oder Einmalvergütung EIV

ab 1.4.2014: Anmeldung KEV und neu EIV bis 30 kWp, Eigenverbrauch für alle PV-Anlagen erlaubt. 

 

Meldepflicht statt Baubewilligung

ab 1.5.2014 neu im Raumplanungsgesetz, Art. 18a Solaranlagen

Handhabung Meldeformular im Kanton St.Gallen

 

1 In Bau- und in Landwirtschaftszonen bedürfen auf Dächern genügend angepasste

Solaranlagen keiner Baubewilligung nach Artikel 22 Absatz 1. Solche Vorhaben

sind lediglich der zuständigen Behörde zu melden.

 

2 Das kantonale Recht kann:

    a. bestimmte, ästhetisch wenig empfindliche Typen von Bauzonen festlegen, in

denen auch andere Solaranlagen ohne Baubewilligung erstellt werden können;

     b. in klar umschriebenen Typen von Schutzzonen eine Baubewilligungspflicht

vorsehen.

 

3 Solaranlagen auf Kultur- und Naturdenkmälern von kantonaler oder nationaler

Bedeutung bedürfen stets einer Baubewilligung. Sie dürfen solche Denkmäler nicht

wesentlich beeinträchtigen.

 

4 Ansonsten gehen die Interessen an der Nutzung der Solarenergie auf bestehenden

oder neuen Bauten den ästhetischen Anliegen grundsätzlich vor.

ibee studer

Lehnstrasse 45a

Postfach 1031

CH-9001 St.Gallen

 

Inhaber:

Heinrich Lüthi-Studer

Dipl. Betriebsingenieur ETH

Dipl. Energieingenieur NDS/FH

 

Tel. Büro 081 740 26 34

Tel. Mobil 078 621 78 82

hs@ibee-studer.net

 

Bürozeiten: Di / Mi / Fr 8-18 Uhr

 

Verband unabhängiger Energieerzeuger VESE -

eine Fachgruppe der SSES

ibee studer engagiert sich in der Geschäftsleitung

www.vese.ch

Empfehlenswerte Solargenossenschaften:

Genossenschaft Solar St.Gallen, gegründet 2012, produziert Solarstrom für über 300 Haushalte. Innert 3 Jahren hat ibee studer Projekte mit über 1000 kWp ans Netz begleitet.

www.solar-sg.ch

ADEV Energiegenossenschaft bzw. ADEV Solarstrom AG, Betreiber von über 50 Solarstromanlagen in der ganzen Schweiz, sowie Wasser-/Windkraftanlagen und Holz/BHKW-Wärmeverbünden. Hierfür habe ich gearbeitet, bevor ich in St.Gallen selbstständig wurde.

www.adev.ch 

Befreundete Energiefachleute:

 

INES Energieplanung GmbH

www.ines-energy.ch (Bern)

 

EBF GmbH Energy Biosphere Food

www.ebf-gmbh.de (Heppenheim)